Grund- & Oberschule Bispingen

Hauptmenü

Unser Bera­tungs­team

Mein Name ist Micha­el Schir­mer und ich bin seit dem 19.September 2016 als Fach­kraft für schu­li­sche Sozi­al­ar­beit mit dem Schwer­punkt Grund­schu­le an der GOBS Bispin­gen tätig.

Zu mei­ner Person:

Ich bin 1962 gebo­ren, ver­hei­ra­tet, woh­ne in Zah­ren­sen und bin stol­zer Opa von zwei Enkeln.

In den zurück­lie­gen­den drei­ßig Jah­ren habe ich in ver­schie­de­nen päd­ago­gi­schen Arbeits­be­rei­chen Erfah­run­gen sam­meln können:

• Lei­tung eines Jugend­zen­trums in Göttingen

• Lei­tung eines Stadt­teil­zen­trums für sechs- bis zwölf­jäh­ri­ge Kin­der eben­falls in Göttingen

• Lei­tung von Flücht­lings­wohn­hei­men und Flücht­lings­so­zi­al­ar­beit (neun Jahre)

• Betreu­tes Woh­nen für jun­ge Erwachsene

• Päd­ago­gi­scher Mit­ar­bei­ter in einem Kin­der­heim für vier- bis sieb­zehn­jäh­ri­ge Kin­der und Jugendliche

• Ambu­lant betreu­tes Woh­nen für Kin­der, Fami­li­en, Jugend­li­che, jun­ge Erwach­se­ne und Erwachsenen

Ich hei­ße Astrid Rei­bold und bin seit dem 01.01.2017 als Schul­so­zi­al­ar­bei­te­rin mit dem Schwer­punkt Ober­schu­le an die­ser Schu­le tätig. Ich lebe mit mei­nem Mann und unse­ren bei­den Kin­dern in Behringen.

Bis­her habe ich

• zwei Kin­der­gär­ten geleitet

• in einem Kin­der- und Jugend­heim gearbeitet

• als päd­ago­gi­sche Mit­ar­bei­te­rin in der Grund­schu­le die Schü­le­rin­nen und Schü­ler betreut und eine AG in der Ober­schu­le angeboten

• bei der Lebens­hil­fe Sol­tau e. V. als Schul­be­glei­tung an die­ser Schu­le gearbeitet

Nun freue ich mich auf mei­ne neue Auf­ga­be, bei der ich die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, Eltern, Erzie­hungs­be­rech­tig­te und auch die Lehr­kräf­te ger­ne unter­stüt­ze und berate.

Ich bin tele­fo­nisch über das Sekre­ta­ri­at unse­rer Schu­le zu erreichen.

Mein Name ist Cars­ten von Fin­tel, ich bin seit 1996 Leh­rer an der GOBS Bispin­gen und seit 2001 Bera­tungs­lehr­kraft an unse­rer Schu­le. Mein Wohn­ort ist Schneverdingen.

Bera­tung an Schu­len durch spe­zi­ell wei­ter­ge­bil­de­te Lehr­kräf­te hat ver­schie­de­ne Grund­sät­ze: Wer Rat sucht, kommt frei­wil­lig und kann sich auf Ver­schwie­gen­heit und Ver­trau­lich­keit verlassen.

Mei­ne Bera­tungs­schwer­punk­te sind Ein­zel­fall­ge­sprä­che und Schul­lauf­bahn­be­ra­tun­gen, ggf. auch Sys­tem­be­ratun­gen. Bera­tun­gen rich­ten sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler, Eltern/​Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte.

Fra­gen oder Pro­ble­me kön­nen sehr viel­fäl­tig sein, lasst bzw. las­sen Sie uns in Ruhe dar­über spre­chen. Kon­takt­mög­lich­kei­ten bie­ten sich per­sön­lich oder über das Sekre­ta­ri­at der Schu­le. Ich rufe ger­ne zurück.

Virtueller Tag

der offenen Tür

Vielen Dank

Ihre Anmeldung ist bei uns eingegangen.

Wir haben Ihnen eine Email gesendet. Bitte beachten Sie die Anweisungen darin.