Unsere Oberschule pflegt eine Schulpartnerschaft mit der Schule Cahit Elginkan Anadolu Lisesi Müdürlüğü in Izmit in der Türkei.

Entstanden durch die persönliche Freundschaft unseres Lehrers Jörn Grosselfinger mit dem türkischen Lehrer Sinan Sari, die sich in ihrer Jugend auf einer gemeinsamen Sprachreise kennen gelernt haben, findet seit 2013 ein Schüleraustausch zwischen unseren Schulen statt.

Dreimal haben wir bisher mit den jeweils achten und neunten Klassen den Austausch durchgeführt (2012/2013, 2015/2016 und 2018/2019 und die Teilnehmer/innen waren durchweg begeistert.

Jeweils eine Woche besuchen die türkischen Schüler/innen uns und unsere Schule und leben dabei in den Familien unserer Schüler/innen und zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt der Rückbesuch. Auch hier werden die Schüler/innen in Gastfamilien untergebracht.

Es gibt gemeinsame Freizeitprogramme, Betriebsbesichtigungen und Schulbesuche. In Deutschland ist ein Besuch der Stadt Hamburg fester Bestandteil, in der Türkei besucht die Gruppe Istanbul.

Verbunden mit dem intensiven Erlebnis der Unterbringung in Gastfamilien hinterlässt der Schüleraustausch ein umfassendes, bleibendes Erlebnis mit allen Sinnen, das den Teilnehmer/innen zeitlebens in Erinnerung bleiben wird.

Viele Vorteile verbinden wir mit der Teilnahme am Schüleraustausch:

  • Die Englischkenntnisse werden angewandt
  • Die Teilnehmer/innen unserer Schule lernen sich jahrgangsübergreifend kennen
  • Es werden neue, mitunter bleibende, internationale Freundschaften geschlossen
  • Es gibt Einblicke in die tägliche Lebenswelt in einem christlich/ muslimisch geprägten Land
  • Es wird geübt, Gastfreundschaft zu zeigen und anzunehmen
  • Vorurteile können abgebaut werden
  • Kulturelle Besonderheiten werden erfahren
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden sichtbar
  • Das Selbstvertrauen wird gestärkt, denn das Leben in einer Gastfamilie erfordert erst einmal Mut