In Jahrgang 8 bieten wir in Zusammenarbeit mit den Berufsbildenden Schulen Soltau Berufspraxistage an. Die SuS können Grundkenntnisse und Erfahrungen in unterschiedlichen handwerklichen, gastronomischen, landwirtschaftlichen und auch kaufmännischen Berufsfeldern sammeln.
Die Berufspraxistage finden in zwei Blöcken (1. und 2. Halbjahr) an vier Tagen statt.

Im zweiten Halbjahr des 8. Jahrgangs findet ein einwöchiges Praktikum statt, bei dem die SuS erste Kontakte zu den Betrieben knüpfen und in einen Ausbildungsberuf reinschnuppern können. Die SuS suchen sich selbständig einen Betrieb ihrer Wahl und bewerben sich bei diesem. Es wird während des Praktikums auf die geltenden Jugendschutzgesetzregeln geachtet. Im Anschluss an das Praktikum wird ein Bericht von ihnen verfasst, der in die Wirtschaftsnote mit einfließt.