Der Mensaverein der Schule Bispingen e.V. ist gegründet worden, damit wir als Schule unseren Essensanbieter für die Mittagsverpflegung selbst wählen und mit diesem einen Vertrag abschließen können.

Gäbe es keinen Mensaverein, wären wir auf Rahmenverträge des Landkreises Heidekreis als Schulträger angewiesen.

 

Auszug aus der Satzung des Mensavereins:

Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung

einschließlich der Studentenhilfe.

Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Unterstützung des Unterrichtsbetriebs der in Ganztagsform geführten Grund- und Oberschule Bispingen, insbesondere durch die Förderung von Gesundheit, Schulzufriedenheit und sozialem Lernen.

Dies geschieht durch Versorgung der Schülerinnen und Schüler, im Übrigen auch der an der Schule sonstigen entgeltlich oder unentgeltlich tätigen Personen mit guter, ernährungsphysiologisch wertvoller Verpflegung zu angemessenen Preisen. Dabei soll die Verpflegung vornehmlich den Bedürfnissen von Kindern und Heranwachsenden gerecht werden. Zur Verwirklichung des Satzungszweckes will der Verein in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den Schulgremien insbesondere

  • den Mensabetrieb für die Mittagsverpflegung organisieren,
  • bei schulischen Veranstaltungen Speisen und Getränke anbieten.

Eine Beitrittserklärung zum Mensaverein finden Sie hier.